Ständig registrieren sich auf meiner Joomla Webseite neue Bots als User mit wohlklingenden Namen. Aska Olssen, baliveamissip, OldDruggist sind da nur einige Beispiele. Allen gemeinsam ist eine Registrierung zwischen zwei und vier Uhr morgens und eine Emailadresse mit der Endung gmail.com oder auch mail.ru etc. etc. Täglich kommen drei bis vier Bot Anmeldungen hinzu.

 

Es nervt unglaublich ständig diese User zu löschen, ich muss das nämlich einmal im Joomla und einmal im phpBB durchführen. Joomla-Webseite und das Forum sind über eine Brücke verbunden so das sich der User nur einmal anmelden muss um beide Bereiche nutzen zu können. Die Anmeldung erfolgt für beide Bereiche nur mit Hilfe des Registrierungsformulars von Joomla.

 

Und genau das ist das Problem, denn Joomla hat standardmässig keinerlei Sicherungen gegen Bot Anmeldungen eingebaut. Nicht einmal ein Captcha ist vorhanden, jeder der möchte kann sich anmelden wie er es möchte. Die Bots füllen alle Felder perfekt aus und klicken sogar den Bestätigungs-Link in der Mail die nach der Registrierung an die angegebene Mailadresse gesendet wird.

 

Mir ist es völlig schleiherhaft welcher Sinn sich hinter den Bot-Anmeldungen verbirgt, ausser mir meine Zeit zu stehlen und mich in den Wahnsinn zu treiben. Was bringt es den Spammern eigentlich sich zu registrieren und dann gar nichts mehr zu tun?

 

Nach Rückfrage in einem grossen deutschen Joomla Support-Forum hat man mir das Plugin Bad Behavior empfohlen, leider hat das bei mir keinerlei Wirkung, möglicherweise mache ich auch beim Einbau was falsch. Auf der Suche nach einer deutschen Anleitung zum Plugin bin ich leider nicht fündig geworden. Ich habe dann nach einem Captcha-Plugin für das Registrierungsformular gefragt, daraufhin brach eine riesen Disskussion über Sinn und Zweck von Captchas aus und das wars dann auch schon. Geholfen wurde mir leider nicht.

 

Ich fand es schon ein wenig enttäuschend das in einem Forum mit über 100 000 registrierten Benutzern so wenig Hilfe angeboten wird. Die meissten speziellen Fragen bleiben unbeantwortet. Klar das ganze ist kostenlos darum kann man selbstverständlich keine Hilfe einfordern. Trotzdem, das es auch anders geht beweisst das deutsche Wordpress Forum in dem ein sehr angenehmer Umgangston herrscht und wo sich die erfahrenen User unermüdlich bemühen freundlich und umfangreich zu helfen.

 

Da mich die ständigen Spam-Bot Registrierungen in Joomla total nerven werde ich wohl nicht umhinkommen selber nach Möglichkeiten zu suchen das CMS so aufzurüsten das den Bots das Leben zumindest etwas erschwert wird. Mal schauen wie erfolgreich ich damit bin.

 

Freundliche Grüsse
Jan

Bookmarke diese Seite bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können. Linkarena del.icio.us Digg Y!GG Webnews Technorati StumbleUpon Google Bookmarks Facebook TwitThis